Weinverkauf Jahrgang 2020

Weinverkauf während Lockdown:

  • nur gegen Terminvereinbarung (auf der Homepage jetzt möglich)
  • max. 2 Personen pro Terminbuchung
  • leider ist keine Verkostung möglich 
  • bitte Mund-Nasenschutz beim gesamten Aufenthalt tragen 
  • Abstand halten

Es ist endlich soweit und wir beginnen mit dem Verkaufsstart des neuen Jahrgangs 2020 am Dienstag, 24.11.2020, Ihren Termin können Sie ab jetzt buchen. 

Dieses Jahr wird der Ablauf etwas anders sein als bisher, wir bitten Sie daher um Ihre Unterstützung und Mithilfe, denn nur so können wir auch jetzt einen reibungslosen (W)Einkauf sicherstellen:

Sie können ab jetzt hier einen freien Termin buchen https://weingut-karner.com/terminvereinbarung/, bitte beachten Sie, max. 2 Personen pro Termin, eine Verkostung ist leider nicht möglich, Mund-Nasenschutz ist während dem gesamten Aufenthalt zu tragen und zu Personen außerhalb Ihres Haushalts muss ein Mindestabstand von 1 m gehalten werden. 

Ohne Terminbuchung können wir Sie leider nicht bedienen, weiters bitten wir Sie, sich so kurz wie notwendig bei uns aufzuhalten und Ansammlungen am Parkplatz zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis,
wir freuen uns auf Sie,
Iris und Julius Karner

Öffnungszeiten September + Oktober 2020

Wir sind mitten in den Erntevorbereitungen und stehen nur wenige Tage vor dem Erntebeginn. Daher ändern wir unsere Öffnungszeiten:
Verkaufstermine können nur mehr vorab telefonisch vereinbart werden, DANKE für Ihr Verständnis.

Wenn Sie für unseren Newsletter angemeldet sind, erhalten Sie die Infos zu den Verkaufsstarts des neuen Jahrgangs 2020 wie gewohnt per E-Mail, wir freuen uns schon sehr, wenn wir Sie wieder bei uns in Donnerskirchen begrüßen dürfen.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und einen schönen restlichen Sommer, bis bald!
Die Karners 🙂

edf

Vorbereitung für die Ernte 2020

In 3-4 Wochen ist es soweit und wir starten mit der Weinernte 2020.
Wie schnell die Zeit vergeht, ich kann mich noch gut erinnern, als wir im Februar beim Rebschnitt gut eingepackt in der Kälte gestanden sind.

Heute verwöhnt uns der Sommer mit Sonnenschein.
Wir bereiten uns schon fleißig auf die Ernte vor, der Weinkeller ist schon tiptop geputzt, in den Weingärten werden die letzten Arbeiten erledigt (Entblättern, damit die Rotweintrauben genug Sonne bekommen; Anbinden, damit alles windfest ist; demnächst starten wir mit dem Messen der Grade, um einen Vergleich zum Vorjahr zu haben).

Wir sind schon voll Vorfreude auf die ersten Tropfen Traubensaft, Sturm und Wein, die uns dieses tolle Weinjahr 2020 bescheren wird und freuen uns auf November, wenn wir Sie hoffentlich zahlreich bei uns in Donnerskirchen begrüßen dürfen.

unser Schlechtwetterprogramm

Diese Woche hat uns der Regen in den Weinkeller getrieben, die Ernte steht bald bevor (Anfang/Mitte September) und daher haben wir 2 Tage den Tankkeller auf Vordermann gebracht:

Schaumparty im Weinkeller! – mit ökologischen Reinigungsmittel von Prowin, erhältlich bei Sabine Schefberger, Tel. 0664/75011891

Kochbuch – the taste of burgenland

Das Kochbuch erschien kurz vor Weihnachten und es freut uns sehr, dass es so erfolgreich verkauft wird. Wir sind mit einem veganen Rezept dabei und möchten Sie nochmals auf dieses tolle Buch aufmerksam machen. Rund 50 Winzerinnen und Winzer aus dem wunderschönen Burgenland stellen ihre Lieblingsrezepte vor und empfehlen dazu ihre Weine.

Bestellbar zum Beispiel hier:

https://amzn.to/3dQEnwj

Ab Gründonnerstag wieder da

Ab 09.04.2020, 13 Uhr, nur mit telefonischer Terminvereinbarung wieder geöffnet

ab 09.04.2020 haben wir wieder geöffnet – nur gegen tel. Terminvereinbarung
Donnerstag bis Samstag 13 – 18 Uhr – Sie erreichen uns telefonisch unter 02683 8300 

während dieser Ausnahmesituation ist der Weinverkauf nur mit folgendem Ablauf möglich, wir bitten Sie, sich daran zu halten:

* Vorab telefonische Terminvereinbarung mit Uhrzeit + Anzahl der Weinflaschen und Sorten 
* bei uns ist nur Barzahlung möglich, wir teilen Ihnen gerne vorab den Preis mit  

  • bitte nur einzeln eintreten und den Aufenthalt so kurz wie möglich gestalten 
  • eine Verkostung ist nicht erlaubt!  
  • Abstand von mindestens 1,5 m einhalten 
  • um Sie und uns zu schützen, tragen wir Mundschutz und Handschuhe  

wir hoffen, dass sich die Situation bald wieder entschärft.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund,

Ihre Familie Karner