Krautpfanne mit Grüner Veltliner

Wir ernähren uns vegan, d.h. ohne tierische Produkte. Unsere Rezept lassen sich selbstverständlich „entveganisieren“, für die Menschen, auf die der Ausspruch „Fleisch ist mein Gemüse“ zutrifft 😉

Für die Krautpfanne für 3 Personen benötigt man:

1 großen Kopf Frühkraut
250 gr. Sojagranulat
2 Karotten
5-6 kleine Heurige Kartoffel
1/16 l Grüner Veltliner
2 EL Kokosöl
1 EL Suppengewürz
1 EL Rohrzucker + 3 TL Rohrzucker
gemahlenen oder ganzen Kümmel
etwas Knoblauchpulver
optional 2 EL Rauchsalz
Salz
Pfeffer
1 Handvoll frische Petersilie

Sojagranulat in kochendem Wasser einweichen, mit Suppengewürz, Rauchsalz, S&P kräftig würzen. Nach ca. 10 min. in einem Sieb abseihen und das überschüssige Wasser ausdrücken (funktioniert gut mit einem Kartoffelstampfer im Sieb).
Eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln, Sojagranulat einfüllen, mit ca. 1 EL Zucker bestreuen und im Rohr bei 210 °C ca. 15 min. bräunen, danach mit dem Kokosöl beträufeln und umrühren. Abschmecken und evtl. noch mit Knoblauchpulver und S&P würzen.

In der Zwischenzeit Kartoffel und Karotten schälen und in kleine Würfel (je kleiner, desto geringer die Garzeit) schneiden. In etwas Öl anbraten bis sie durch sind, mit Grüner Veltliner ablöschen. Den Wein komplett einkochen lassen.
Kartoffel-Karotten-Mischung aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Kraut fein nudelig schneiden und je nach Größe der Pfanne auf 2 – 3 Mal in wenig Öl anbraten, 1 TL Zucker und Kümmel darüberstreuen (salzen erst zum Schluss). Durch den Zucker karamellisiert ein Teil des Krautes, die Mischung aus knackigem, karamellisiertem und gut angebratenen Teilen des Krautes macht den Reiz des Gerichtes aus.

Alle Teile inkl. Sojagranulat in der Pfanne vermischen und Abschmecken, evtl. nachwürzen, zum Schluss den Petersilie daruntermischen.

Sehr lecker dazu schmeckt ein Erbsensalat (Dosenerbsen, frischer Jungzwiebel, Marinade) und ein Glas Grüner Veltliner!

Guten Appetit wünscht Iris!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s