Auspflanzt is`

Am 24.04.2014 haben wir mit der Firma Tschida „Welschriesling“ ausgepflanzt.Das Wetter war ausgezeichnet, 10 Minuten nachdem wir fertig waren, hat es wie aus Kübeln geschüttet – somit wurden die Reben gleich eingegossen 🙂

In den nächsten Tagen muss das gesamte Unterstützungsgerüst aufgebaut werden, Holzpfähle, Pflanzstäbe, Drahtgerüst, … und dann heißt es warten, bis die Triebe wachsen. Dann wird angebunden und angebunden und – ja – angebunden. Alle 10 cm wird die Rebe am Pflanzstab befestigt und wenn alles gut geht und ordentlich wächst, können wir nächstes Jahr die erste (kleine) Ernte aus dieser Junganlage einbringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s